… und es geht langsam wieder aufwärts!

Etwa die Hälfte an Schotter ist verbaut und der erste Hügel mit Aushub ist auch schon fast weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*